Wolfsrufe
Ich rieche fremden hier... Wer bist du? Oh du bist neu im Wald! Komm ich zeige dir alles! Das Schattenrudel lebt im Schattenwald. Im Lichtwald leben die ausgerissenen Hunde, die jetzt Streuner genannt werden. Einige Einzelgänger gibt es auch. Und natürlich die normalen Hunde die bei den Vertikalen und ihren Brüllern leben. Willst du dazu gehören?

Wolfsrufe

Lebe in einem Wald wo vier Rudel leben und auch Einzelgänger... Wirst du ein Wolf sein oder bist du ein Hund?
 
Unsere Partner  StartseiteStartseite  GalerieGalerie  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Das Lager

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
AutorNachricht
Sorenias Gesandte
    avatar

    Charaktere
    Charaktere:
    Unangenommen:

    » Rudel : Schattenrudel
    » Anzahl der Beiträge : 1164
    » Steinherzen : 508
    » Anmeldedatum : 22.12.15
    » Alter : 14
    » Ort : Auf der Welt O.O
    BeitragThema: Das Lager   Mo Jun 27, 2016 8:41 pm

    das Eingangsposting lautete :

    Bilder:
     

    Beschreibung:
     

    Beutekuhle:
    1x Rehkitz


    Pro Charakter mindestens 900 Wörter! Welpen noch 60 Wörter.
    Wenn ihr Beute gefangen habt dann schreibt das bitte so unter den Post: +/- Beutestück. Das + bedeutet ihr legt etwas in die Kuhle und - für wenn ihr etwas nehmt. Wenn euer Charakter gejagt hat, denkt an die möglichkeiten für euren Chara!


    Wenn mir langweilig ist, dann ist mir langweilig. Ich entschuldige mich dafür. Ich werde mich nicht blamieren, ich vertraue auf ihn und ich glaube ihn. Man kann nichts falsch machen. Jeder macht Fehler und Menschen, die jemanden auf ihre kleinen Fehler beurteilen, haben schon viel schlimmere Fehler gemacht... Fehler sind wichtig, wir lernen aus ihnen.

    Mein Sinn und ich *-*:
     




    Zuletzt von Tormenta am So Okt 02, 2016 2:09 pm bearbeitet; insgesamt 4-mal bearbeitet
    Nach oben Nach unten
    Benutzerprofil anzeigen http://wolfsruf.forumieren.com

    AutorNachricht
    Gast
      Gast

      BeitragThema: Re: Das Lager   So Aug 21, 2016 2:04 pm

      Tonda

      Keiner der beiden Wölfe widersprach, weshalb die Sache für den großen Krieger abgeschlossen war. An Ort und Stelle ließ er sich auf seinen Hinterteil nieder und ließ seine Gedanken schweifen. Er erinnerte sich, wie er selbst zum Schüler ernannt wurde und Duke zugeteilt wurde. Ein Stich in seinem Herzen machte sich bemerkbar, als er an seinen großartigen Mentor dachte. Er hatte ihm alles gelehrt, was er wusste und der Graue war der festen Überzeugung, dass er es nur dank ihm so weit gebracht hatte. Natürlich war er weder Alpha noch Beta, doch das wollte er auch nie sein. Ihm reichte es schon, wenn die anderen Rudelmitglieder ihn respektierten und seinem Rat folgten. Leise seufzte er und hoffte, dass es seinem Mentor gut in Sorenias Rudel ging. Irgendwann würden sie sich wiedersehen, dass musste er einfach glauben.

      Plötzlich bemerkte er, dass Zunnamy auftauchte und sich dem neuen Rüden zuwandte. Aufmerksam beobachtete er die Körpersprache der Beiden, da er die Worte nicht verstand, die sie sagten. Während die schwarze Fähe misstrauisch und herrisch aussah, war Réo eher verwirrt und eingeschüchtert. Seufzend erhob er sich, um der Fähe zu erzählen, was er für den Rüden vorgesehen hatte, als sich der Jüngling auch schon von ihr entfernte. Trotzdem bahnt er sich einen Weg zu der Schwester der Alpha und neigte respektvoll den Kopf vor ihr. Schließlich stand sie ganz oben in der Hierarchie, nur Tormenta stand über ihr. Sorgsam suchte er sich seine Worte aus, ehe er zu sprechen begann.

      Wie ich sehe, hast du Réo kennengelernt. Deine Schwester hat mir die Erlaubnis erteilt, zu entscheiden, was mit ihm passieren soll. Deshalb habe ich entschieden, dass er fürs Erste bleiben darf,aber das Lager nicht verlassen darf, bis er Respekt und die Sitten des Rudels gelernt hat. Regen wird auf ihn achten, aber auch ich werde ein Auge auf ihn haben.

      Während er sprach, schaute er die Beta entspannt an. Locker hing seine Rute runter und seine Ohren hingen ergeben herab. Zwar war sie jünger als er, dennoch hatte sie weitaus mehr zu sagen, als er. Der Blick des kräftigen kriegers wanderten besorgt zu seiner Alpha und musste feststellen, dass sie eine Wolfsversammlung bei ihr befand. Unwillig zuckte er mit einem Ohr, denn schließlich brauchte der Heiler Platz und Ruhe, um die werdende Mutter zu versorgen. Mit einem letzten Neigen des Kopfes verabschiedete er sich von der schwarzen Wölfin und trottete zu der Ansammlung. Mit einem lauten Kläffen verlangte er die Aufmerksamkeit der Wölfe und schaute jeden streng an. Er hoffte, dass es Zunnamy nichts ausmachte, dass er jetzt Befehle verteilte.

      Tormenta und Xaro brauchen Platz und Ruhe. Da hilft es nicht, wenn ihr hier nutzlos rumsteht und ihnen im Weg steht. Cielo, du nimmst Tasaju und Licht mit und überprüfst die Grenze zum Einzelgängergebiet. Und wenn ihr einen Einzelläufer findet, dann vertreibt ihn und bringt ihn nicht ins Lager. Wie haben schon genug Fremde. Sunlight, du hilfst Xaro und sorge dafür, dass er alles hat, was er braucht. Prea,du kommst mir mit und überprüfst mit mir die Grenze zum Lichtwald, falls noch andere Einzelläufer dort sind.

      Somit wären noch genug Wölfe da, um das Lager und Tormenta zu schützen. Er hoffte nur, dass seine Rudelgefährten seinen Befehlen folgten, auch wenn er eigentlich nicht der Beta ist. Dennoch hatte er das Gefühl, dass die eigentliche Beta nicht in der Verfassung war, das Rudel zu leiten, während ihre Schwester nicht bei Bewusstsein war. Mit einem Nicken zu der grau-schwarzen Fähe bedeutete er ihr, ihm zu folgen. Langsam trabte er zum Lagerausgang und konnte einfach nur hoffen, dass sie ihm folgte.

      Lichtwald-Schattenwald Grenze --->
      Nach oben Nach unten
      Sorenias Gesandte
        avatar

        Charaktere
        Charaktere:
        Unangenommen:

        » Rudel : Schattenrudel
        » Anzahl der Beiträge : 1164
        » Steinherzen : 508
        » Anmeldedatum : 22.12.15
        » Alter : 14
        » Ort : Auf der Welt O.O
        BeitragThema: Re: Das Lager   So Aug 21, 2016 2:42 pm

        Réo
        Er sah Regen skeptisch an. Als sie ihm über das Rudel etwas erzählte, klappte er ein Ohr zu Seite, das andere jedoch war aufmerksam auf die Fähe gerichtet. Als sie jedoch sagte das sie keinen Beta hätten schnauppte er verächtilch auf. Ein Mitlgied des Rudels weiß also nichts von der Beta des Rudels... du bist mir ja eine! spootete er leicht, lächelte Regen aber freundlich an um ihr zu zeigen das sie ihm nichts alzu böse sein soll. Bei dem anderen jedoch nickte er. Er hörte wie ein Krieger plötzlich das Wort ergriff. Aufemrksam hörte er ihm zu und sah ihm dann zu wie er aus dem Lager ging. Er bemerkte jetzt erst die Ketten, die jedem um den Hals hing, außer ihm und dem Welpen der gefunden wurde. Er blickte Regen fragend an. Warum hat jeder von euch eine Kette um den Hals? fragte er sie und legte den Kopf schief.

        Tasaju
        Er enternte sich und sah zu Tonda hoch, der jetzt sprach. Er nickte, der Krieger war einmal sein Mentor gewesen also hatte er gelernt ihm gegenüber respekt zu zeigen, und lief zu Cielo. So, können wir gehen? Ich hole nur schnell noch Licht! sagte er dem etwas älteren Krieger un trabte zur Schülerhöhle. Licht, kommst du bitte. Tonda hat uns zu einer Grenzpatrouille eingeteilt, auch wenn er nicht der Beta ist. Zunnamy hat sich noch nicht richtig in diesen Posten eingelebt, er hilft ihr gerade nur. meinte er zu seiner Schülerin und wartete darauf das sie aus dem Bau kommt.


        Wenn mir langweilig ist, dann ist mir langweilig. Ich entschuldige mich dafür. Ich werde mich nicht blamieren, ich vertraue auf ihn und ich glaube ihn. Man kann nichts falsch machen. Jeder macht Fehler und Menschen, die jemanden auf ihre kleinen Fehler beurteilen, haben schon viel schlimmere Fehler gemacht... Fehler sind wichtig, wir lernen aus ihnen.

        Mein Sinn und ich *-*:
         


        Nach oben Nach unten
        Benutzerprofil anzeigen http://wolfsruf.forumieren.com
        Gast
          avatar
          Gast

          BeitragThema: Re: Das Lager   So Aug 21, 2016 6:25 pm

          Xaro
          Er nickte Sunlight dankend zu und meinte: “Nein, alles okay. Geh jetzt ein paar Schritte zurück.“ Vorsichtig nahm er die Mäusegalle und verzog aufgrund des Geruchs ein wenig die Nase kraus. Wenn Tormenta davon nicht aufwachte, würde sie rein gar nichts aufwecken können...
          Er hielt seiner Anführerin das stinkende Etwas direkt vor die Nase und wartete einen kurzen Moment, wiederholte es und legte sie dann beiseite, aber so, dass er heran kommen konnte, wenn es nötig wäre.
          „Tormenta? Hörst du mich? Du darfst doch keine Schwäche zeigen. Denk an dein Rudel und an deine Jungen. Mach die Augen auf.“, flüsterte er ihr leise ins Ohr und leckte ihr beinah zärtlich über die Wange. Ein wenig Sorgen machte er sich schon, da er nicht sagen konnte ob mit den Jungen alles in Ordnung wäre. Dafür musste sie aufwachen und ihm mitteilen, ob sie Schmerzen oder Druck verspürte. Als Cielo plötzlich neben ihm auftauchte und besorgt fragte, was Tormenta denn habe, hatte er schon einen bissigen Spruch parat, verkniff sich diesen aber.
          “Sie ist ein wenig überanstrengt und gönnt sich zu wenig Ruhe. In letzter Zeit ist hier viel Trubel und das ist nicht gut für sie. Immerhin dauert es nicht mehr lange, bis die B...Welpen geboren werden. Beinah hätte er Biester gesagt... denn das waren sie in seinen Augen auch. Zudem auch noch unerwünscht – jedenfalls seiner Meinung nach. Dann trat auch noch Zunammy dazu. Die Sorge um ihre Schwester war ihr anzusehen.
          “Überanstrengung. Sie mutet sich zu viel zu.“, gab er ihr in der Kurzfassung antwort.
          Nach oben Nach unten
          Altwolf
            avatar

            » Rudel : Schattenrudel
            » Anzahl der Beiträge : 401
            » Steinherzen : 88
            » Anmeldedatum : 23.12.15
            BeitragThema: Re: Das Lager   So Aug 21, 2016 6:34 pm

            Sunlight
            Ich nickte und ich Schlich mich in den Heilerbau um nach dem Welpen zu sehen. Ich sah das es ihm gut ging und lächelte. Ich ging wieder aus dem Bau raus und ging wieder zu Xaro und dann wieder in den Wald. Ich legte mich an einen kleinen Bach den ich vor kurzem erst entdeckt hatte. Nach einer Weile ging ich in den Bach. Als ich raus ging rannte ich zurück zum Lager und legte mich hin


            Meine Charas :
             
            Nach oben Nach unten
            Benutzerprofil anzeigen
            Sorenias Gesandte
              avatar

              Charaktere
              Charaktere:
              Unangenommen:

              » Rudel : Schattenrudel
              » Anzahl der Beiträge : 1164
              » Steinherzen : 508
              » Anmeldedatum : 22.12.15
              » Alter : 14
              » Ort : Auf der Welt O.O
              BeitragThema: Re: Das Lager   So Aug 21, 2016 6:42 pm

              Tormenta
              Als sie einen ekligen und beißenden Gestank wahrnahm, hörte sie auch langsam wieder ein lautes Stimmengewirr um sie herum. Langsam kam sie wieder zu Bewusstsein und öffnete langsam ihre Augen. Das erste was sie sah war... Mäusegalle. Tormenta zog angewiedert die Lefzen hoch und blickte dann in das Gesicht ihres Heilers. Sie hustete und versuchte aufzustehen, doch sie war einfach noch zu schwach dazu. Sie blickte in die Augen des Heilers und wusste einfach sofort das er ihr später eine Predigt halten würde. Ein weiteres mal versuchte sie aufzustehen oder sich wenigstens richtig hinzulegen. Sie sah jetzt Zunnamy und Cielo. Ihre Mine wurde weich als sie Cielo einen Augenblick ansah als sie es aber merkte, hoffte sie das es niemand gesehen hatte, vorallem nicht Xaro. Sie legte sich bequem hin. Geht es den Welpen gut? war das erste was sie, noch leicht zittrig, Xaro fragte.


              Wenn mir langweilig ist, dann ist mir langweilig. Ich entschuldige mich dafür. Ich werde mich nicht blamieren, ich vertraue auf ihn und ich glaube ihn. Man kann nichts falsch machen. Jeder macht Fehler und Menschen, die jemanden auf ihre kleinen Fehler beurteilen, haben schon viel schlimmere Fehler gemacht... Fehler sind wichtig, wir lernen aus ihnen.

              Mein Sinn und ich *-*:
               


              Nach oben Nach unten
              Benutzerprofil anzeigen http://wolfsruf.forumieren.com
              Gast
                avatar
                Gast

                BeitragThema: Re: Das Lager   So Aug 21, 2016 7:57 pm

                Cielo
                Als Xaro ihn anmeckerte legte er die Ohren leicht Verärgert zurück. Muss er mich anschnautzen? Als er dieses wiederliche Zeugs vor seiner Alpha legte konnte er nir mit mühe eine Ladung Verdautes essen bei sich behalten. Aber nachdem sich die Fähe regte, seufzte er erleichtert und ein riesiger berg fiel von seinem Herz.  Geht es den Welpen gut?
                Hoffentlich! Immerhin sind es auch meine. Er bemerkte den Blick sofort den ihr Tormenta zuwarf und erwiederte ihn unbemerkt.
                Als er von Tonda angesprochen wurde sah er sich zu den beiden anderen um. ok kommt! Sagte er und lief los
                //out// wo ist Licht gerade? //
                Nach oben Nach unten
                Gast
                  avatar
                  Gast

                  BeitragThema: Re: Das Lager   Mo Aug 22, 2016 11:13 am

                  Licht
                  Die Fähe hatte gerade im Schülerbau gelöst als sie von ihrem Mentor gestört wurde. Leicht angenervt stand sie auf und lief seinem Mentor hinterher. Laut gähnte sie als sie ins Licht trat und sah sich nochmal schnell um. Sofort bemerkte sie, dass die Alpha wieder wach War und erleichtert seufzte sie auf. Schnell neigte die kleine den Kopf vor Carlo und sah ungeduldig ihren Mentor an.
                  Nach oben Nach unten
                  Sorenias Gesandte
                    avatar

                    Charaktere
                    Charaktere:
                    Unangenommen:

                    » Rudel : Schattenrudel
                    » Anzahl der Beiträge : 1164
                    » Steinherzen : 508
                    » Anmeldedatum : 22.12.15
                    » Alter : 14
                    » Ort : Auf der Welt O.O
                    BeitragThema: Re: Das Lager   Di Aug 23, 2016 10:27 am

                    (cih warte auf Regenspost! außerdem sind doppelposts nicht erlaubt!)


                    Wenn mir langweilig ist, dann ist mir langweilig. Ich entschuldige mich dafür. Ich werde mich nicht blamieren, ich vertraue auf ihn und ich glaube ihn. Man kann nichts falsch machen. Jeder macht Fehler und Menschen, die jemanden auf ihre kleinen Fehler beurteilen, haben schon viel schlimmere Fehler gemacht... Fehler sind wichtig, wir lernen aus ihnen.

                    Mein Sinn und ich *-*:
                     


                    Nach oben Nach unten
                    Benutzerprofil anzeigen http://wolfsruf.forumieren.com
                    Gast
                      avatar
                      Gast

                      BeitragThema: Re: Das Lager   Di Aug 23, 2016 10:54 am

                      (Es gab die Regel noch nicht als ich ihn schrieb. Und wo seit ihr ich komme gerade nicht so mit...)
                      Nach oben Nach unten
                      Sorenias Gesandte
                        avatar

                        Charaktere
                        Charaktere:
                        Unangenommen:

                        » Rudel : Schattenrudel
                        » Anzahl der Beiträge : 1164
                        » Steinherzen : 508
                        » Anmeldedatum : 22.12.15
                        » Alter : 14
                        » Ort : Auf der Welt O.O
                        BeitragThema: Re: Das Lager   Di Aug 23, 2016 10:58 am

                        (Ich habe schon öfter darauf aufmerksam gemacht, jetzt habe ich sie ofziell hinzugefügt! Ließ doch mal die Posts, dann weißt du wo sie ist! Bei Réo!)


                        Wenn mir langweilig ist, dann ist mir langweilig. Ich entschuldige mich dafür. Ich werde mich nicht blamieren, ich vertraue auf ihn und ich glaube ihn. Man kann nichts falsch machen. Jeder macht Fehler und Menschen, die jemanden auf ihre kleinen Fehler beurteilen, haben schon viel schlimmere Fehler gemacht... Fehler sind wichtig, wir lernen aus ihnen.

                        Mein Sinn und ich *-*:
                         


                        Nach oben Nach unten
                        Benutzerprofil anzeigen http://wolfsruf.forumieren.com
                        Welpe
                          avatar

                          Charaktere
                          Charaktere:
                          Unangenommen:

                          » Rudel : Hunde
                          » Anzahl der Beiträge : 52
                          » Steinherzen : 55
                          » Anmeldedatum : 05.08.16
                          » Alter : 12
                          » Ort : Bei Tory <3
                          BeitragThema: Re: Das Lager   Di Aug 23, 2016 11:41 am

                          Zunnamy

                          Zunnamy nickte. Dann meinte sie zu Xaro: Okay. Die Wölfin leckt ihrer Schwester über das Gesicht. Dann erhob sie sich.  Alle weg von ihr! Wenn ihr ihr etwas gutes tun wollt, dann geht und lasst sie in Ruhe! Denn Ruhe brauch sie. Sie warnte sich ab. Cielo, pass auf, dass sich kein Wolf ihr nähert. Ich gehe jagen Sie ging zum Lagereingang. Vielleicht treffe ich ihn ja... überlegte Zunnamy.
                          ->Grenze


                          Ich bin nur ein Sklave. Tory aber ein König.
                          Ich bin nur die Erde. Tory aber das Universum.
                          Ich bin nur ein Mensch. Tory aber ein guter Mensch
                          Also lebe hoch: Tory; unsere Anführerin


                          Spoiler:
                           


                          Zuletzt von Zücklos am Di Aug 23, 2016 1:41 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
                          Nach oben Nach unten
                          Benutzerprofil anzeigen
                          Sorenias Gesandte
                            avatar

                            Charaktere
                            Charaktere:
                            Unangenommen:

                            » Rudel : Schattenrudel
                            » Anzahl der Beiträge : 1164
                            » Steinherzen : 508
                            » Anmeldedatum : 22.12.15
                            » Alter : 14
                            » Ort : Auf der Welt O.O
                            BeitragThema: Re: Das Lager   Di Aug 23, 2016 11:53 am

                            (Hey! sie darf nicht in die Steppenlandschaft!)


                            Wenn mir langweilig ist, dann ist mir langweilig. Ich entschuldige mich dafür. Ich werde mich nicht blamieren, ich vertraue auf ihn und ich glaube ihn. Man kann nichts falsch machen. Jeder macht Fehler und Menschen, die jemanden auf ihre kleinen Fehler beurteilen, haben schon viel schlimmere Fehler gemacht... Fehler sind wichtig, wir lernen aus ihnen.

                            Mein Sinn und ich *-*:
                             


                            Nach oben Nach unten
                            Benutzerprofil anzeigen http://wolfsruf.forumieren.com
                            Welpe
                              avatar

                              Charaktere
                              Charaktere:
                              Unangenommen:

                              » Rudel : Hunde
                              » Anzahl der Beiträge : 52
                              » Steinherzen : 55
                              » Anmeldedatum : 05.08.16
                              » Alter : 12
                              » Ort : Bei Tory <3
                              BeitragThema: Re: Das Lager   Di Aug 23, 2016 1:41 pm

                              (Sorry, habe es auf Grenze umgeängert)


                              Ich bin nur ein Sklave. Tory aber ein König.
                              Ich bin nur die Erde. Tory aber das Universum.
                              Ich bin nur ein Mensch. Tory aber ein guter Mensch
                              Also lebe hoch: Tory; unsere Anführerin


                              Spoiler:
                               
                              Nach oben Nach unten
                              Benutzerprofil anzeigen
                              Sorenias Gesandte
                                avatar

                                Charaktere
                                Charaktere:
                                Unangenommen:

                                » Rudel : Schattenrudel
                                » Anzahl der Beiträge : 1164
                                » Steinherzen : 508
                                » Anmeldedatum : 22.12.15
                                » Alter : 14
                                » Ort : Auf der Welt O.O
                                BeitragThema: Re: Das Lager   Di Aug 23, 2016 1:47 pm

                                (Welche Grenze?)


                                Wenn mir langweilig ist, dann ist mir langweilig. Ich entschuldige mich dafür. Ich werde mich nicht blamieren, ich vertraue auf ihn und ich glaube ihn. Man kann nichts falsch machen. Jeder macht Fehler und Menschen, die jemanden auf ihre kleinen Fehler beurteilen, haben schon viel schlimmere Fehler gemacht... Fehler sind wichtig, wir lernen aus ihnen.

                                Mein Sinn und ich *-*:
                                 


                                Nach oben Nach unten
                                Benutzerprofil anzeigen http://wolfsruf.forumieren.com
                                Oberster Heiler
                                  avatar

                                  » Rudel : Schattenrudel
                                  » Anzahl der Beiträge : 86
                                  » Steinherzen : 90
                                  » Anmeldedatum : 14.08.16
                                  » Ort : Bei euch <33
                                  BeitragThema: Re: Das Lager   Mi Aug 24, 2016 9:48 pm

                                  (Warum wurde nicht mit Regen gepostet? o.o)

                                  Regen
                                  Als sie Réo darauf Aufmerksam machte, dass sie einen Beta haben, zuckte sie zusammen. Wie kann ich soetwas nur vergessen? Auf Réo's Frage antwortete sie dannach: An diesen Ketten hängen unsere Steine. Welpen besitzen keine, Kriegerschüler einen gelben Stern und Heilerschüler einen rosanen Stern. Krieger besitzen einen roten Stein in der Forum eines Wolfes und Heiler einen lilanen in Form eines Wolfes. Fähen behalten ihren vorherigen Stein und Altwölfe bekommen einen grauen Stein in Form einer Wolke. Der Beta besitzt einen dunkelblauen Stein in Form eines Sichelmondes und ein Element. Der Alpha besitzt einen Sichelmondformigen Kettenanhänger aus Schattenstein und zwei Elemente. Ruhig erklärte sie Réo alles.
                                  Nach oben Nach unten
                                  Benutzerprofil anzeigen
                                  Sorenias Gesandte
                                    avatar

                                    Charaktere
                                    Charaktere:
                                    Unangenommen:

                                    » Rudel : Schattenrudel
                                    » Anzahl der Beiträge : 1164
                                    » Steinherzen : 508
                                    » Anmeldedatum : 22.12.15
                                    » Alter : 14
                                    » Ort : Auf der Welt O.O
                                    BeitragThema: Re: Das Lager   Mi Aug 24, 2016 9:53 pm

                                    (Keine Ahnung)

                                    Réo
                                    Erstaunt blickte der angehende Schüler Regen an. Er bemerkte gar nicht, das sie zusammengezuckt war. Im Lager war helle Aufruhr. Er bemerkte das die Alpha wieder erwacht ist. Neugierig streckte er den Kopf in die Richtung. Sie schien noch etwas schwach, aber irgendwie hatte sie eine recht kräftige Stimme, so das er ihre, zwar leicht zitternde Stimme, hören könnte, wie sie Xaro fragte wie es ihren Welpen ginge. Réo sah jetzt leicht besorgt aus. In seinem kleinen Gesicht zeichnete sich Rue ab und er seufzte einmal tief. Vielleicht bin ich einfach nicht für das Rudelleben geschaffen... dachte er und zog leicht die Rute ein.


                                    Wenn mir langweilig ist, dann ist mir langweilig. Ich entschuldige mich dafür. Ich werde mich nicht blamieren, ich vertraue auf ihn und ich glaube ihn. Man kann nichts falsch machen. Jeder macht Fehler und Menschen, die jemanden auf ihre kleinen Fehler beurteilen, haben schon viel schlimmere Fehler gemacht... Fehler sind wichtig, wir lernen aus ihnen.

                                    Mein Sinn und ich *-*:
                                     


                                    Nach oben Nach unten
                                    Benutzerprofil anzeigen http://wolfsruf.forumieren.com
                                    Oberster Heiler
                                      avatar

                                      » Rudel : Schattenrudel
                                      » Anzahl der Beiträge : 86
                                      » Steinherzen : 90
                                      » Anmeldedatum : 14.08.16
                                      » Ort : Bei euch <33
                                      BeitragThema: Re: Das Lager   Mi Aug 24, 2016 9:59 pm

                                      Regen
                                      Als er seufzte versuchte sie ihn abzulenken und fragte ihn: Wenn du willst können wir anschleichen üben. Ohne auf eine Antwort zu warten ließ sie in ein kauern fallen und setzte mit kleinen Schritten lautlos zum Krigerbau. Sie kam wiedr zurück getrabt und erklärte: Du musst deinen Scheif steif halten, damit du kein Laub aufwirbelst und setzte viele, aber kleine Schritte! Aber pass auf das du Tormenta nicht störst.
                                      Nach oben Nach unten
                                      Benutzerprofil anzeigen
                                      Sorenias Gesandte
                                        avatar

                                        Charaktere
                                        Charaktere:
                                        Unangenommen:

                                        » Rudel : Schattenrudel
                                        » Anzahl der Beiträge : 1164
                                        » Steinherzen : 508
                                        » Anmeldedatum : 22.12.15
                                        » Alter : 14
                                        » Ort : Auf der Welt O.O
                                        BeitragThema: Re: Das Lager   Mi Aug 24, 2016 10:05 pm

                                        Réo
                                        Er blickte die Kriegerin anzweifelnd an und starrte sie, leicht desinterresiert an. Er versuchte aber neugeirig und aufmerksam zu wirken, um sie nicht zu betrüben. Er kauerte sich hin, hielt den Schweif fest an seine Seite geklemmt, diesen Trick hatte ihm sein Vater beigebracht, und kroch langsam und vorsichtig vorwärts. Als Einzelgänger hatte er natürlich den das er dünn war. Er kroch weiter, genauso leise und kauerte sich dann tiefer hin. Er fixierte ein abgefallenes Blatt auf dem Boden und sprang darauf. Mit leichtigkeit spießte er es mit einer Pfote auf und grinste Regen an.


                                        Wenn mir langweilig ist, dann ist mir langweilig. Ich entschuldige mich dafür. Ich werde mich nicht blamieren, ich vertraue auf ihn und ich glaube ihn. Man kann nichts falsch machen. Jeder macht Fehler und Menschen, die jemanden auf ihre kleinen Fehler beurteilen, haben schon viel schlimmere Fehler gemacht... Fehler sind wichtig, wir lernen aus ihnen.

                                        Mein Sinn und ich *-*:
                                         


                                        Nach oben Nach unten
                                        Benutzerprofil anzeigen http://wolfsruf.forumieren.com
                                        Oberster Heiler
                                          avatar

                                          » Rudel : Schattenrudel
                                          » Anzahl der Beiträge : 86
                                          » Steinherzen : 90
                                          » Anmeldedatum : 14.08.16
                                          » Ort : Bei euch <33
                                          BeitragThema: Re: Das Lager   Mi Aug 24, 2016 10:28 pm

                                          Regen
                                          Sie wusste das Réo sich nicht sehr an diesen Sachen interresierte und fragte nun ihn: Was aknnst du denn schon alles? Kennste die Grundlagen über Beute hier im Gebiet oder die wichtigsten Heilerkräuter? Kannst du dich Verteidigen oder giftige Planzen erkennen? Sie fragte ihn alles, damit sie auch alles, was sie im Lager machen konnten machten. Hoffentlich interessiert ihn irgendetwas daran, dachte sie zweifelnd.
                                          Nach oben Nach unten
                                          Benutzerprofil anzeigen
                                          Sorenias Gesandte
                                            avatar

                                            Charaktere
                                            Charaktere:
                                            Unangenommen:

                                            » Rudel : Schattenrudel
                                            » Anzahl der Beiträge : 1164
                                            » Steinherzen : 508
                                            » Anmeldedatum : 22.12.15
                                            » Alter : 14
                                            » Ort : Auf der Welt O.O
                                            BeitragThema: Re: Das Lager   Do Aug 25, 2016 10:50 am

                                            Réo
                                            Er spitzte die Ohren als er das Wort "Gifte" hörte. Interessiert lief er zu seiner Aufpasserin zurück und setzte sich vor sie. Für euch mag ich erst ein junger Schüler sein. Mein Training begann jedoch schon mit 6 Monden und nicht mit 12. Ich kenne die Beute hier, Kampftechniken und Verteidigungstechniken. Ein paar Heilkräuter auch. Doch Gifte, Gifte kenne ich so wenig wie ich die Vertikalen meines Bruders kenne. Gar nicht. meinte er.


                                            Wenn mir langweilig ist, dann ist mir langweilig. Ich entschuldige mich dafür. Ich werde mich nicht blamieren, ich vertraue auf ihn und ich glaube ihn. Man kann nichts falsch machen. Jeder macht Fehler und Menschen, die jemanden auf ihre kleinen Fehler beurteilen, haben schon viel schlimmere Fehler gemacht... Fehler sind wichtig, wir lernen aus ihnen.

                                            Mein Sinn und ich *-*:
                                             


                                            Nach oben Nach unten
                                            Benutzerprofil anzeigen http://wolfsruf.forumieren.com
                                            Gast
                                              avatar
                                              Gast

                                              BeitragThema: Re: Das Lager   Do Aug 25, 2016 8:03 pm

                                              Xaro – 40 Monde – Heiler
                                              Er sah Tormenta nachdenklich an, wartete ab ob die Mäusegalle half oder nicht. Nach außen hin wirkte er so ruhig wie immer... doch in ihm brodelte es. Er war wütend... enttäuscht... fast schon resigniert. Er sehnte sich nach Regeln, nach Zusammenhalt im Rudel... Er sehnte sich nach der alten Zeit zurück...
                                              Als die Lefzen der Alpha-Wölfin kurz darauf zuckten, fiel ihm ein Stein vom Herzen und er schloss für einen kurzen Moment die Augen. Dankte den Ahnen in Sorenias Rudel. Tormenta hatte dort oben scheinbar jemanden, der auf sie aufpasste... Flatternd öffneten sich die Lider der Wölfin und er beugte sich etwas näher zu ihr, als sie den Mund öffnete um etwas zu sagen. Xaros Ohren zuckten leicht, belustigt. Wie er es vorher gesehen hatte... als erstes fielen ihr ihre Ungeborenen Welpen ein.
                                              “Soweit scheint alles okay. Sie bewegen dich munter, so wie es sich gehört. Hast du sonst irgendwie schmerzen? Welche, die dir nicht gesund erscheinen?“, fragte er, meinte damit keine Wehen oder die Schmerzen durch die Trächtigkeit... sondern etwas, was ihr nicht ganz geheuer erschien.
                                              Natürlich hoffte er, dass dem nicht so ist... andererseits war er gehässig genug daran zu denken, dass sie vielleicht dann ein wenig mehr auf sich achten würde.


                                              Prea – 32 Monde
                                              Als sie ihren Namen hörte, blickte sie auf und blickte aus stumpfen, teilnahmslosen Augen zu Tonda hinüber. Weder wunderte sie sich, dass er ihr einen Befehl zu geben schien, noch, dass er die Rolle des Betas übernommen zu haben schien... es war ihr... egal.
                                              Ohne zu zögern erhob sich die Fähe, war froh, dass sie etwas zu tun hatte um ihren Gedanken zu entkommen.
                                              Solange sie arbeitete, dachte sie nicht nach. Solange sie Befehle befolgen konnte, schien sie etwas Frieden zu bekommen. Dabei war es ihr egal, wer nun derjenige war, der sie aussprach. Sie folgte dem Rüden aus dem Lager, das mithalten fiel ihr dank ihrer langen Beine nicht schwer.
                                              Tbc Lichtwald-Schattenwald-Grenze
                                              Nach oben Nach unten
                                              Sorenias Gesandte
                                                avatar

                                                Charaktere
                                                Charaktere:
                                                Unangenommen:

                                                » Rudel : Schattenrudel
                                                » Anzahl der Beiträge : 1164
                                                » Steinherzen : 508
                                                » Anmeldedatum : 22.12.15
                                                » Alter : 14
                                                » Ort : Auf der Welt O.O
                                                BeitragThema: Re: Das Lager   Do Aug 25, 2016 8:43 pm

                                                Tormenta
                                                Sie seufzte einmal tief, als sie seine Antwort wahr nahm. Sie schien jetzt leicht resigniert zu sein und blickte auf den Boden. Irgendwie war sie beschämt. Vor allem wegen Xaro. Sie wusste das er mehr oder weniger darauf gewartet hat das so etwas passiert. Tormenta seufzte noch einmal und schüttelte dann zur Antwort auf seine Frage den Kopf. Nein ich habe keine Schmerzen, die unnormal für meine derzeitige Lage sind. sagte sie, mit einen komischen Unterton. Sie blickte den älteren Rüden kurz an und sah dann aus dem Augenwinkel Tonda und Prea verschwinden. Neugierig sah sie um die Schulter, um sich nicht all zu sehr zu Bewegen. Denn, auch sie hatte leicht Angst das sie erneut umkippen könnte, wenn sie sich zu sehr anstrengte. Sie wusste nicht warum die beiden das Lager verließen, genauso wenig wie sie wusste was Regen und Réo eigentlich da hinten machten. Réo schlich sich an irgendwas an und drehte dann wieder zu Regen um. Tormenta legte leicht den Kopf schief. Sie sah nur wie die beiden mit einander redeten, aber was konnte sie nicht verstehen.


                                                Wenn mir langweilig ist, dann ist mir langweilig. Ich entschuldige mich dafür. Ich werde mich nicht blamieren, ich vertraue auf ihn und ich glaube ihn. Man kann nichts falsch machen. Jeder macht Fehler und Menschen, die jemanden auf ihre kleinen Fehler beurteilen, haben schon viel schlimmere Fehler gemacht... Fehler sind wichtig, wir lernen aus ihnen.

                                                Mein Sinn und ich *-*:
                                                 


                                                Nach oben Nach unten
                                                Benutzerprofil anzeigen http://wolfsruf.forumieren.com
                                                Sorenias Gesandte
                                                  avatar

                                                  Charaktere
                                                  Charaktere:
                                                  Unangenommen:

                                                  » Rudel : Schattenrudel
                                                  » Anzahl der Beiträge : 1164
                                                  » Steinherzen : 508
                                                  » Anmeldedatum : 22.12.15
                                                  » Alter : 14
                                                  » Ort : Auf der Welt O.O
                                                  BeitragThema: Re: Das Lager   Do Aug 25, 2016 9:09 pm

                                                  Die Sonne ist höher gestiegen. Langsam beginnt der Mittag. Ab und zu verdunkelt sich die Sonne etwas, da größere und dunklere Wolken über den klaren Himmel ziehen. Die Sonne brennt jetzt förmlich vom Himmel hinab und die Tiere ziehen sich zurück.


                                                  Wenn mir langweilig ist, dann ist mir langweilig. Ich entschuldige mich dafür. Ich werde mich nicht blamieren, ich vertraue auf ihn und ich glaube ihn. Man kann nichts falsch machen. Jeder macht Fehler und Menschen, die jemanden auf ihre kleinen Fehler beurteilen, haben schon viel schlimmere Fehler gemacht... Fehler sind wichtig, wir lernen aus ihnen.

                                                  Mein Sinn und ich *-*:
                                                   


                                                  Nach oben Nach unten
                                                  Benutzerprofil anzeigen http://wolfsruf.forumieren.com
                                                  Gast
                                                    avatar
                                                    Gast

                                                    BeitragThema: Re: Das Lager   Do Aug 25, 2016 10:03 pm

                                                    Xaro – 40 Monde – Heiler
                                                    Seine Ohren richteten sich nach vorne, als Tormenta seinen Blick auswich und tief seufzte. Wäre er ein anderer, hätte er jetzt ein sehr selbstzufriedenes Grinsen zur Schau gegeben, so sagte er aber nur: “Ich hab es dir von Anfang an gesagt, Tori... es war – und es ist – ein Fehler!“ Da er nichts weiter erwähnte, dürfte auch ein Umstehender nicht wissen, worum es sich handelte. Es ging auch niemanden außer Tormenta und ihm etwas an. Natürlich würde er alles in seiner Macht stehende tun, damit die Geburt reibungslos ablief und sowohl Mutter als auch Welpen gesund und munter waren... er war ja nicht ganz Gefühlskalt.
                                                    Als die Alpha-Wölfin ihm dann mitteilte, dass sie keine besorgniserregenden Schmerzen hatte, nickte er. “Das ist gut.“
                                                    Er wollte noch etwas hinzu fügen – doch die Fähe war abgelenkt. Sie blicke zum Lagerausgang... zu dem unerwünschten Neuzugang.... und schien zu lauschen.
                                                    Ohne ein Wort verstellte er ihr die Sicht und blickte ihr in die Augen, der Ausdruck auf seinem Gesicht hart. “Ruh dich verdammt nochmal aus, Tormenta! Wenn schon nicht für dich, dann für deine Welpen.“, sagte er mit kalter Stimme, dann seufzte er. “Aber da du ja vorher eh keine Ruhe gibst.... Tonda hat Regen angewiesen, sich solange um den Haushund zu kümmern, bis du eine Entscheidung triffst, wie es weiter geht. Er ist dann mit Prea auf Patrouille gegangen um die Grenze zu kontrollieren.“ Kurzes Feedback... das müsste ihr nun erst einmal genügen.
                                                    Er stupste sie leicht mit der Nase in die Seite. “Komm, such dir einen bequemeren Platz... ich stütze dich.“
                                                    Nach oben Nach unten
                                                    Sorenias Gesandte
                                                      avatar

                                                      Charaktere
                                                      Charaktere:
                                                      Unangenommen:

                                                      » Rudel : Schattenrudel
                                                      » Anzahl der Beiträge : 1164
                                                      » Steinherzen : 508
                                                      » Anmeldedatum : 22.12.15
                                                      » Alter : 14
                                                      » Ort : Auf der Welt O.O
                                                      BeitragThema: Re: Das Lager   Fr Aug 26, 2016 11:28 am

                                                      Tormenta
                                                      Die Wölfin blickte den Rüden grimmig an. Es ist und es war kein Fehler! zischte sie ihm zu. Sie mochte es einfach nicht, wenn man sie versuchte zurecht zu rücken und das würde wahrscheinlich auch so bleiben. Tormenta ist ein richtiger Starrkopf, sie würde nicht einmal im Traum daran denken ihm nach zu geben. Sie glaubte auch nicht das es ein Fehler war, Welpen zu bekommen. In diesem Punkt waren sich die beiden nicht einig. Die Wölfin knurrte auf, als sich der ältere Rüde in ihren Blick stellte und so Regen und Réo verdeckte. Als er sie wieder energisch anknurrte, sie solle sich doch ausruhen, zischte sie nur kurz zur Antwort. Trotzdem antwortete ihr auf ihren Blick, was hier eigentlich los war. Das Tonda den Posten des Betas kurz eingenommen hatte, störte sie wenig. Der Heiler bot ihr ihre Hilfe an, damit sie zu einem bequemeren Platz gehen könnte. Sie knurrte noch einmal kurz etwas unverständliches und versuchte sich dann aufzurappeln. Immer noch leicht zitternd schaffte sie es auch nach einiger Zeit gerade zu stehen. Schnell lehnte sie sich an den Heiler an, bevor sie erneut umfallen könnte. Die würde weder ihr noch den Welpen gut bekommen, das war ihr klar.


                                                      Wenn mir langweilig ist, dann ist mir langweilig. Ich entschuldige mich dafür. Ich werde mich nicht blamieren, ich vertraue auf ihn und ich glaube ihn. Man kann nichts falsch machen. Jeder macht Fehler und Menschen, die jemanden auf ihre kleinen Fehler beurteilen, haben schon viel schlimmere Fehler gemacht... Fehler sind wichtig, wir lernen aus ihnen.

                                                      Mein Sinn und ich *-*:
                                                       


                                                      Nach oben Nach unten
                                                      Benutzerprofil anzeigen http://wolfsruf.forumieren.com
                                                      Gast
                                                        avatar
                                                        Gast

                                                        BeitragThema: Re: Das Lager   Sa Aug 27, 2016 2:14 pm

                                                        Xaro – 40 Monde – Heiler
                                                        Als Antwort schnaubte er nur und legte die Ohren leicht nach hinten. Zeigte deutlich, dass er da ganz anderer Meinung war. Natürlich würde er sich in ihrer jetzigen Situation ganz bestimmt nicht mit ihr anlegen... immerhin war sie bei weitem nicht so stabil, wie er es sich gewünscht hatte. Sie mutete sich einfach zu viel zu...
                                                        Das Knurren der Fähe ignorierte er, tat er meistens. Als Heiler stand er sozusagen außer der Hierarchie des Rudels und durfte auch den Befehlen Tormentas Wiedersprechen, wenn er es für angebracht hielt – und das tat er gerne und oft. Manchmal einfach nur, um sie ein wenig zu ärgern. Mühsam erhob sich die trächtige Wölfin und er bot ihr seine Schulter als Halt. Natürlich wusste Xaro, dass sie seine Hilfe nicht gerne annahm... Aber Tormenta zeigte sich stets einsichtig und stellte ihre Gesundheit nicht hinter ihren Stolz.
                                                        Er führte sie in die Nähe ihres Baus, wo sie höchst wahrscheinlich ihre Welpen werfen würde. Er glaubte nicht, dass sie in die Welpenstube umziehen würde. Er jedenfalls würde es an ihrer Stelle nicht tun. Sie durfte trotz der Welpen ihren Posten nicht vernachlässigen und keine Schwäche zeigen.
                                                        Nach oben Nach unten
                                                          Gesponserte Inhalte

                                                          BeitragThema: Re: Das Lager   

                                                          Nach oben Nach unten
                                                           
                                                          Das Lager
                                                          Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
                                                          Seite 4 von 9Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
                                                           Ähnliche Themen
                                                          -
                                                          » Lager
                                                          » Lager
                                                          » Das Lager des DonnerClans
                                                          » DonnerClan Lager
                                                          » Das Lager des Asphalt Tribes~

                                                          Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
                                                          Wolfsrufe ::  :: Orte :: Der Schattenwald-
                                                          Gehe zu: