Wolfsrufe
Ich rieche fremden hier... Wer bist du? Oh du bist neu im Wald! Komm ich zeige dir alles! Das Schattenrudel lebt im Schattenwald. Im Lichtwald leben die ausgerissenen Hunde, die jetzt Streuner genannt werden. Einige Einzelgänger gibt es auch. Und natürlich die normalen Hunde die bei den Vertikalen und ihren Brüllern leben. Willst du dazu gehören?

Wolfsrufe

Lebe in einem Wald wo vier Rudel leben und auch Einzelgänger... Wirst du ein Wolf sein oder bist du ein Hund?
 
Unsere Partner  StartseiteStartseite  GalerieGalerie  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Das Lager

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
AutorNachricht
Sorenias Gesandte
    avatar

    Charaktere
    Charaktere:
    Unangenommen:

    » Rudel : Schattenrudel
    » Anzahl der Beiträge : 1165
    » Steinherzen : 508
    » Anmeldedatum : 22.12.15
    » Alter : 14
    » Ort : Auf der Welt O.O
    BeitragThema: Das Lager   Mo Jun 27, 2016 8:41 pm

    das Eingangsposting lautete :

    Bilder:
     

    Beschreibung:
     

    Beutekuhle:
    1x Rehkitz


    Pro Charakter mindestens 900 Wörter! Welpen noch 60 Wörter.
    Wenn ihr Beute gefangen habt dann schreibt das bitte so unter den Post: +/- Beutestück. Das + bedeutet ihr legt etwas in die Kuhle und - für wenn ihr etwas nehmt. Wenn euer Charakter gejagt hat, denkt an die möglichkeiten für euren Chara!


    Wenn mir langweilig ist, dann ist mir langweilig. Ich entschuldige mich dafür. Ich werde mich nicht blamieren, ich vertraue auf ihn und ich glaube ihn. Man kann nichts falsch machen. Jeder macht Fehler und Menschen, die jemanden auf ihre kleinen Fehler beurteilen, haben schon viel schlimmere Fehler gemacht... Fehler sind wichtig, wir lernen aus ihnen.

    Mein Sinn und ich *-*:
     




    Zuletzt von Tormenta am So Okt 02, 2016 2:09 pm bearbeitet; insgesamt 4-mal bearbeitet
    Nach oben Nach unten
    Benutzerprofil anzeigen http://wolfsruf.forumieren.com

    AutorNachricht
    Sorenias Gesandte

      Charaktere
      Charaktere:
      Unangenommen:

      » Anzahl der Beiträge : 1165
      » Anmeldedatum : 22.12.15
      BeitragThema: Re: Das Lager   Fr Nov 04, 2016 11:59 pm


      Réo
      Angesprochen: Regen (@Masha)
      Erwähnt: Regen (@Masha)
      Sonstiges:

      Er spürte nur halb wie er weg gezogen wurde. Und er merkte nur halb wie viel Sorgen sich plötzlich Regen machte. Er erhob sich und versuchte wieder klar zu denken. Leider war dies nicht einmal so leicht. Er zitterte noch leicht und schob ihre Schwanzspitze vorsichtig mit der Schnauze weg. Dann schaute er Regen mit großen grauen Augen an. „Ich... Ich vermisse einfach meine Familie...“ murmelte er, leicht wimmernd. „Es... es tut mir leid... ich bringe dich wahrscheinlich in Schwierigkeiten... das ich so ein Jammerlappen bin...“ murmelte er leise.

      @Fufu
      Nach oben Nach unten
      Benutzerprofil anzeigen http://wolfsruf.forumieren.com
      Oberster Heiler
        avatar

        » Rudel : Schattenrudel
        » Anzahl der Beiträge : 86
        » Steinherzen : 90
        » Anmeldedatum : 14.08.16
        » Ort : Bei euch <33
        BeitragThema: Re: Das Lager   Sa Nov 05, 2016 12:09 am

        Regen
        Als er sich augsetzte rückte sich an seine Seite damit er sich anlehnen konnte. Es ist doch normal das du deine Familie vermisst und das muss dir nicht leid tun., meinte die Fähe beruhigend. Aber deine Familie wird dich nie vergessen. Sie lächelte ihn warm an.Und auch wenn du mich in Schwierrigkeiten bringst ist das egal, hauptsache dir gehts es gut. , sie sah im tief in die Augen um das alles zu unterstreichen.

        Réo|| @Tory
        Nach oben Nach unten
        Benutzerprofil anzeigen
        Sorenias Gesandte
          avatar

          Charaktere
          Charaktere:
          Unangenommen:

          » Rudel : Schattenrudel
          » Anzahl der Beiträge : 1165
          » Steinherzen : 508
          » Anmeldedatum : 22.12.15
          » Alter : 14
          » Ort : Auf der Welt O.O
          BeitragThema: Re: Das Lager   Sa Nov 05, 2016 12:14 am


          Réo
          Angesprochen: Regen (@Masha)
          Erwähnt: Regen (@Masha)
          Sonstiges:

          Er lehnte sich an Regen an. Dann sagte sie jedoch das seine Familie ihn nie vergessen wird und er fing wieder an leise zu jammern. „Mein Bruder hat mich schon längst vergessen...“ schluckte er und wimmerte leicht. Seine Eltern erwähnte er gar nicht, das interresiert sie ja eh nicht, da war er sich sicher. Trotzdem spürte er den Schmerz in seinem herz so sehr. *Meine Eltern können mich nur vergessen... sie sind tot..“ dachte er und er spannte sich wieder an.

          @Fufu


          Wenn mir langweilig ist, dann ist mir langweilig. Ich entschuldige mich dafür. Ich werde mich nicht blamieren, ich vertraue auf ihn und ich glaube ihn. Man kann nichts falsch machen. Jeder macht Fehler und Menschen, die jemanden auf ihre kleinen Fehler beurteilen, haben schon viel schlimmere Fehler gemacht... Fehler sind wichtig, wir lernen aus ihnen.

          Mein Sinn und ich *-*:
           


          Nach oben Nach unten
          Benutzerprofil anzeigen http://wolfsruf.forumieren.com
          Oberster Heiler
            avatar

            » Rudel : Schattenrudel
            » Anzahl der Beiträge : 86
            » Steinherzen : 90
            » Anmeldedatum : 14.08.16
            » Ort : Bei euch <33
            BeitragThema: Re: Das Lager   Sa Nov 05, 2016 12:22 am

            Regen
            Sie sah den jungen Rüden an. Warum sollte er dich vergessen?,fragte sie. Sie schmiegte sich tröstend an ihn, als er wieder zu wimmern begann. Sie merkte das er irgendetwas vor ihr verbag. Der Körper von Réo spannte sich an und die Fähe sagte: Réo, ich weiß das du mir etwas nicht sagst, was ist es?, sie sah ihn tief in die Augen.

            Réo|| @Tory
            Nach oben Nach unten
            Benutzerprofil anzeigen
            Sorenias Gesandte
              avatar

              Charaktere
              Charaktere:
              Unangenommen:

              » Rudel : Schattenrudel
              » Anzahl der Beiträge : 1165
              » Steinherzen : 508
              » Anmeldedatum : 22.12.15
              » Alter : 14
              » Ort : Auf der Welt O.O
              BeitragThema: Re: Das Lager   Sa Nov 05, 2016 12:27 am


              Réo
              Angesprochen: Regen (@Masha)
              Erwähnt: Regen (@Masha)
              Sonstiges:

              Nach ihren letzten Antowrten und Fragen, brach er nun völlig aus. „mein, mein verdammter Bruder hat mich verlassen und lebt nun bei den Vertikalen. Meine Mutter starb bei meiner Geburt und für ihren Tod mach ich mich immer noch verantwortlich. Mein Vater... mein Vater wurde von einem Einzelgänger getötet, weil dieser Einzelgänger mit meiner mutter zusammen war und meine mutter ihn dann für meinen Vater verlassen hat... und kurz danach haben wir uns getrennt, mein Bruder Gegos und ich. Er heißt nun sicher anders...“ jaulte er und blickte Regen traurig und verängstigt an.

              @Fufu


              Wenn mir langweilig ist, dann ist mir langweilig. Ich entschuldige mich dafür. Ich werde mich nicht blamieren, ich vertraue auf ihn und ich glaube ihn. Man kann nichts falsch machen. Jeder macht Fehler und Menschen, die jemanden auf ihre kleinen Fehler beurteilen, haben schon viel schlimmere Fehler gemacht... Fehler sind wichtig, wir lernen aus ihnen.

              Mein Sinn und ich *-*:
               


              Nach oben Nach unten
              Benutzerprofil anzeigen http://wolfsruf.forumieren.com
              Oberster Heiler
                avatar

                » Rudel : Schattenrudel
                » Anzahl der Beiträge : 86
                » Steinherzen : 90
                » Anmeldedatum : 14.08.16
                » Ort : Bei euch <33
                BeitragThema: Re: Das Lager   Sa Nov 05, 2016 12:36 am

                Regen
                Das heißt alls nicht das sie dich nicht mehr lieben Réo. Deine Eltern wachen über dich und dein Bruder wird dich warscheinlich genauso vermissen wie du ihn., meinte die Fähe und zog den verängstigten Réo näher zu sich Réo, du wirst vielleicht nie wieder leibliche Familie haben, aber die Wölfe die hier sind könne genau so gut deine Familie werden, nochmals legte sie ihre Schanzspitze auf seine Schulter.

                Réo|| @Tory
                Nach oben Nach unten
                Benutzerprofil anzeigen
                Sorenias Gesandte
                  avatar

                  Charaktere
                  Charaktere:
                  Unangenommen:

                  » Rudel : Schattenrudel
                  » Anzahl der Beiträge : 1165
                  » Steinherzen : 508
                  » Anmeldedatum : 22.12.15
                  » Alter : 14
                  » Ort : Auf der Welt O.O
                  BeitragThema: Re: Das Lager   Sa Nov 05, 2016 12:48 am


                  Réo
                  Angesprochen: Regen (@Masha)
                  Erwähnt: Regen (@Masha)
                  Sonstiges:

                  „Meine Eltern sind tot und sie wachen sicher nicht über mich, denn sie sind tot. Wie sollen sie den über mich wachen?“ fragte er sie, immer noch zitternd. „Und mein Bruder... Mein Bruder wird viel zu verhätschelt um noch irgendwie an mich zu denken... hoffentlich finden sie irgendwann heraus das er eigentlich ein Wolf ist... ich hasse ihn. Ich hasse ihn einfach!“ das letzte schrie er fast raus, dann sank er wieder zusammen. „ich hasse ihn... ich hasse ihn...“ wimmerte er.

                  @Fufu


                  Wenn mir langweilig ist, dann ist mir langweilig. Ich entschuldige mich dafür. Ich werde mich nicht blamieren, ich vertraue auf ihn und ich glaube ihn. Man kann nichts falsch machen. Jeder macht Fehler und Menschen, die jemanden auf ihre kleinen Fehler beurteilen, haben schon viel schlimmere Fehler gemacht... Fehler sind wichtig, wir lernen aus ihnen.

                  Mein Sinn und ich *-*:
                   


                  Nach oben Nach unten
                  Benutzerprofil anzeigen http://wolfsruf.forumieren.com
                  Oberster Heiler
                    avatar

                    » Rudel : Schattenrudel
                    » Anzahl der Beiträge : 86
                    » Steinherzen : 90
                    » Anmeldedatum : 14.08.16
                    » Ort : Bei euch <33
                    BeitragThema: Re: Das Lager   Sa Nov 05, 2016 1:08 am

                    Regen
                    Doch sie wachen über dich, sowie meine Ahnen über mich wachen., erklärte sie ruhig. Und sage sowas bitte nicht Réo....wer weiß denn ob sie es denn nicht schon vllt. gemerkt haben und er jetzt auf der Straße lebt und hungert?, als er wieder zusammen brach legte sie sich neben ihn und wärmte den Rüden Das Rudel wird deine Familie sein, flüsterte sie ihm zu.

                    Réo|| @Tory
                    Nach oben Nach unten
                    Benutzerprofil anzeigen
                    Sorenias Gesandte
                      avatar

                      Charaktere
                      Charaktere:
                      Unangenommen:

                      » Rudel : Schattenrudel
                      » Anzahl der Beiträge : 1165
                      » Steinherzen : 508
                      » Anmeldedatum : 22.12.15
                      » Alter : 14
                      » Ort : Auf der Welt O.O
                      BeitragThema: Re: Das Lager   Sa Nov 05, 2016 4:05 pm


                      Réo
                      Angesprochen: Regen (@Masha)
                      Erwähnt: Regen (@Masha)
                      Sonstiges:

                      Er blickte sie fragend an. Was für Ahnen? Er setzte sich richtig hin und versuchte sich langsam zu beruhigen. Er legte sich wieder hin. sie würden es nie heraus finden... Er sieht sehr aus wie ein Hund... So sehr das ich mich frage ob mein Vater vielleicht Hundevorfahren hatte... er schluckte einmal. Dann blickte er Regen groß an. Meinst du wirklich? Denkst du sie könnten mich irgendwann akzeptieren? fragte er sie. Ich kann mir das ncith vorstellen. Ich bin ein Einzelgänger der die Alpha so sehr aufgeregt hat, das sie Ohnmächtig geworden ist. Ich habe dem Rudel noch mehr last gegeben als es schon eigentlich hat... Ich weiß nicht ob mich Tormenta aufnimmt, wenn es ihr wieder besser geht... murmelte er traurig.

                      @Fufu


                      Wenn mir langweilig ist, dann ist mir langweilig. Ich entschuldige mich dafür. Ich werde mich nicht blamieren, ich vertraue auf ihn und ich glaube ihn. Man kann nichts falsch machen. Jeder macht Fehler und Menschen, die jemanden auf ihre kleinen Fehler beurteilen, haben schon viel schlimmere Fehler gemacht... Fehler sind wichtig, wir lernen aus ihnen.

                      Mein Sinn und ich *-*:
                       


                      Nach oben Nach unten
                      Benutzerprofil anzeigen http://wolfsruf.forumieren.com
                      Oberster Heiler
                        avatar

                        » Rudel : Schattenrudel
                        » Anzahl der Beiträge : 86
                        » Steinherzen : 90
                        » Anmeldedatum : 14.08.16
                        » Ort : Bei euch <33
                        BeitragThema: Re: Das Lager   Sa Nov 05, 2016 8:52 pm

                        Regen
                        Unsere Ahnen vom Rudel, erklärte die Wölfin ruhig. Sie sind immer bei uns und wachen über uns. Die die im Leben gute, nette Wölfe waren, kommen in Sorenias Rudel. Die die im Leben mörderische, böse Wölfe waren in Haris Rudel. Die Rudel stammen wie man hört von der Heiligen Sorenia und Haris ab. Als Réo mehr über seinen Bruder erzählte seufzte sie nur leise. Ach, der arme..., dachte sie insgeheim. Wegen den großen Augen die der Rüde machte musste sie lächeln und antwortete: Jeder Wolf muss sich erstmal beweisen. Auch die die im Rudel geboren sind. Nur das diese es dann leichter haben, weil sie 'nur' ein Gelöbtnis ablegen müssen, was uns aber sehr viel bedeutet. Dann meinte die Fähe: Aber ich glaube Tormenta wird dich aufnehmen. Sie war nicht so wütend auf dich wie sie normalerweiße geworden währe und das heißt was...

                        Réo || @Tory
                        Nach oben Nach unten
                        Benutzerprofil anzeigen
                        Sorenias Gesandte
                          avatar

                          Charaktere
                          Charaktere:
                          Unangenommen:

                          » Rudel : Schattenrudel
                          » Anzahl der Beiträge : 1165
                          » Steinherzen : 508
                          » Anmeldedatum : 22.12.15
                          » Alter : 14
                          » Ort : Auf der Welt O.O
                          BeitragThema: Re: Das Lager   Sa Nov 05, 2016 9:21 pm

                          Tory schrieb:

                          Réo
                          Angesprochen: Regen (@Masha)
                          Erwähnt: Regen (@Masha)
                          Sonstiges:

                          Er schaute sie erstaunt an. Wölfe die gestorben sind und irgendwo anders leben... es war für ihn unvorstellbar. Jemand der über ihn wachen soll? Sorenia und Haris also? hm... er schaute kurz in den himmel. Dann hörte er wider die Stimme von Regen. Sie meinte das sich jeder einmal beweisen müsse, auch die die im Rudel geboren sind und das Tormenta nicht so ausgerastet wie sie es normalerweise tut. Wirklich? aber sie ist doch jetzt schon sehr ausgerastet... murmelte er ungläubig. Dann will ich sie nie erfahren wie sie wirklich ausrastet... überlegte er erschrocken.

                          @Fufu


                          Wenn mir langweilig ist, dann ist mir langweilig. Ich entschuldige mich dafür. Ich werde mich nicht blamieren, ich vertraue auf ihn und ich glaube ihn. Man kann nichts falsch machen. Jeder macht Fehler und Menschen, die jemanden auf ihre kleinen Fehler beurteilen, haben schon viel schlimmere Fehler gemacht... Fehler sind wichtig, wir lernen aus ihnen.

                          Mein Sinn und ich *-*:
                           


                          Nach oben Nach unten
                          Benutzerprofil anzeigen http://wolfsruf.forumieren.com
                          Oberster Heiler
                            avatar

                            » Rudel : Schattenrudel
                            » Anzahl der Beiträge : 86
                            » Steinherzen : 90
                            » Anmeldedatum : 14.08.16
                            » Ort : Bei euch <33
                            BeitragThema: Re: Das Lager   Do Nov 10, 2016 6:05 pm

                            Regen
                            Ja, das haben wir. , meinte sie. Sie sind uns sehr wichtig und werden immer ein großer Teil des Rudels sein. Sie beobachtete Réo als er in den Himmel sah. Als Réo sie fragte ob Tormenta wirklich noch mehr ausrasten konnte schnurrte sie belustigt und entgegnete: Das hoffe ich auch für dich. Aber Tormenta würde dich nie weg schicken... hoffe ich jedenfalls. Kurz sah sie in seinem Blick aufblitzen das er erschrocken war und unterdrückte ein weiteres schnurren.

                            Réo|| @Tory
                            Nach oben Nach unten
                            Benutzerprofil anzeigen
                            Sorenias Gesandte
                              avatar

                              Charaktere
                              Charaktere:
                              Unangenommen:

                              » Rudel : Schattenrudel
                              » Anzahl der Beiträge : 1165
                              » Steinherzen : 508
                              » Anmeldedatum : 22.12.15
                              » Alter : 14
                              » Ort : Auf der Welt O.O
                              BeitragThema: Re: Das Lager   Fr Nov 11, 2016 10:51 pm

                              Tory schrieb:
                              Tory schrieb:

                              Réo
                              Angesprochen: Regen (@Masha)
                              Erwähnt: Regen (@Masha)
                              Sonstiges:

                              Réo dachte kurz nach. Einen Moment wurde er in die Vergangenheit gezogen. Er erinnerte sich an ein paar Worte seines Vaters. Er hatte einmal von etwas erzählt. Eine alte Geschichte, die sich die Clans erzählen. Réo schüttelte sich kurz. Er wollte nun nicht daran denken, er war nun jemand anderes. Er senkte kurz den Kopf, als sie meinte Tormenta würde ihn nicht wegschicken. Er schüttelte erneut den Kopf. Dann blickte er auf zu Regen. Tormenta müsste bald werfen, oder? fragte er sie. Dann stellte er eine, für ihn, leicht persönliche Frage. Wer ist eigentlich der Vater der Welpen? Er legte sich unterwürfig hin und legte schon einmal die Ohren an. normalerweise frägt man dies nicht, zumindest nicht bei den Einzelgängern und er hatte schon oft deswegen eine Strafe bekommen.

                              @Fufu


                              Wenn mir langweilig ist, dann ist mir langweilig. Ich entschuldige mich dafür. Ich werde mich nicht blamieren, ich vertraue auf ihn und ich glaube ihn. Man kann nichts falsch machen. Jeder macht Fehler und Menschen, die jemanden auf ihre kleinen Fehler beurteilen, haben schon viel schlimmere Fehler gemacht... Fehler sind wichtig, wir lernen aus ihnen.

                              Mein Sinn und ich *-*:
                               


                              Nach oben Nach unten
                              Benutzerprofil anzeigen http://wolfsruf.forumieren.com
                              Oberster Heiler
                                avatar

                                » Rudel : Schattenrudel
                                » Anzahl der Beiträge : 86
                                » Steinherzen : 90
                                » Anmeldedatum : 14.08.16
                                » Ort : Bei euch <33
                                BeitragThema: Re: Das Lager   Sa Nov 12, 2016 9:17 pm

                                Regen
                                Prüfend musterte die Wölfin Réo der für ein paar Sekunden wie weg, nicht mehr anwesend war. Inzwischen war sie schon mit Wasser durchtränkt. Sie sagte aber nichts, weil sie Réo nicht stören wollte.Als er sich schüttelte sagte sie weiterhin nichts, denn sie wollte nicht das er nochmals so einen Nervenzusammenbruch wie vorher erlitt. Als er zu ihr aufblickte lächelte sie kurz und antwortete auch nach ein paar sekunden Überlegzeit. Ja, ich glaube soger das es schon sehr bald sein wird. ,so meinte es die Wölfin nachdenklich. Auf die darauf folgende Frage schaute sie kurz geschockt, fasste sich aber schnell wieder. Erst jetzt wurde ihr klar das Tormenta das nie verraten hatte. Sie versuchte nicht zu stottern und sagte: Ehrlich ge..gesagt weis ich es nicht..

                                Réo || @Tory
                                Nach oben Nach unten
                                Benutzerprofil anzeigen
                                Sorenias Gesandte
                                  avatar

                                  Charaktere
                                  Charaktere:
                                  Unangenommen:

                                  » Rudel : Schattenrudel
                                  » Anzahl der Beiträge : 1165
                                  » Steinherzen : 508
                                  » Anmeldedatum : 22.12.15
                                  » Alter : 14
                                  » Ort : Auf der Welt O.O
                                  BeitragThema: Re: Das Lager   Sa Nov 12, 2016 11:15 pm


                                  Réo
                                  Angesprochen: Regen (@Masha)
                                  Erwähnt: Regen (@Masha)
                                  Sonstiges:

                                  Er merkte erst gar nicht wie es anfing zu regenen. Erst als er Regen selbst ansah, die vor ihm saß, klatsch nass. Réo schüttelte sich einmal kräftig. Sehr bald also... meinte er und schüttelte sich erneut. Das Gewitter bekam er gar nciht mit, es war viel zu weit weg. Erneut schüttelte er sich den Pelz. Als sie meinte das sie es gar nicht gesagt hatte, schaute er sie verduzt an. Nie gesagt? Hm, wer könnte es den sein? überlegte er und starrte Regen eindrlinglich an, ohne es zu wissen. Er wollte sie einfach nur richtig sehen. Und das ging durch dieses Regen kaum. Er musste fast anfangen zu kichern, als er einen Gedanken hatte. Man sieht durch den ganzen Regen, Regen nicht! dachte er und musste sich das lachen verkneifen. Dann verkroch er sich unter einen Baum, um nicht noch nasser zu werden.

                                  @Fufu


                                  Wenn mir langweilig ist, dann ist mir langweilig. Ich entschuldige mich dafür. Ich werde mich nicht blamieren, ich vertraue auf ihn und ich glaube ihn. Man kann nichts falsch machen. Jeder macht Fehler und Menschen, die jemanden auf ihre kleinen Fehler beurteilen, haben schon viel schlimmere Fehler gemacht... Fehler sind wichtig, wir lernen aus ihnen.

                                  Mein Sinn und ich *-*:
                                   


                                  Nach oben Nach unten
                                  Benutzerprofil anzeigen http://wolfsruf.forumieren.com
                                  Oberster Heiler
                                    avatar

                                    » Rudel : Schattenrudel
                                    » Anzahl der Beiträge : 86
                                    » Steinherzen : 90
                                    » Anmeldedatum : 14.08.16
                                    » Ort : Bei euch <33
                                    BeitragThema: Re: Das Lager   Do Nov 17, 2016 9:24 pm

                                    Regen || Im Lager bei Réo

                                    Die Fähe mochte es nicht wenn ihr der Regen ihr Fell durchnässt. Schaudernd schüttelte sie sich und verkroch sich im Farn. Als sie sich an einem die Schulter schnitt biss sie die Zähne zusammen um nicht leise zu jaulen. Ich weiß es nicht so genau, meinte die Fähe. Ich denke schon, aber ich bin keine Heilerin. Die Fähe lächelt den jungen Rüden an. Regen bekam gar nicht mit Réo fragte wer der Vater von Tormentas Jungen sein könnte, weil sie selbst so in Gedanken vertieft war und nachdachte mit wem Tormenta viel zusammen war. Warum war mir selber das den nie aufgefallen, dass unsere Alpha nichts gesagt hatte?, fragte sie sich selber verblüfft. Erst als der Rüde sie eindringlich Ansah schrak sie aus ihren Gedanken auf, schüttelte den Kopf um ihn frei zu bekommen und fragte Réo: Könntest du deine Frage nochmal kurz wieder holen? Sie sah ihn bittend an und hoffte das es nicht so wichtig war. Als der Rüde unter einen Baum kroch lächelte sie, weil er da drunter noch kleiner wirkte.


                                    Réo || @Tory
                                    Nach oben Nach unten
                                    Benutzerprofil anzeigen
                                    Sorenias Gesandte
                                      avatar

                                      Charaktere
                                      Charaktere:
                                      Unangenommen:

                                      » Rudel : Schattenrudel
                                      » Anzahl der Beiträge : 1165
                                      » Steinherzen : 508
                                      » Anmeldedatum : 22.12.15
                                      » Alter : 14
                                      » Ort : Auf der Welt O.O
                                      BeitragThema: Re: Das Lager   Mi Nov 23, 2016 10:08 am

                                      Réo
                                      Der kleine Rüde nickte bei Regens erster Antwort. Klar. Du bist keine Heilerin. Aber es gibt gar keine Heilerschüler.. dachte er kurz nach. Was ist wen Xaro irgendwann stirbt? fragte er vorsichtig
                                      Als Regen ihn fragte was seine letzte Frage war zuckte er kurz mit einem seiner Ohren. War nicht besonders wichtig.. langsam ließ der Regen nach aber auch die Sonne verschwand langsam und es wurde langsam Abend. Réo gähnte einmal langgezogen. Ich glaube ich gehe ins die Schülerhöhle.. um zu schlafen dann stockte er kurz er wusste gar nicht  wo diese ist. Réo seufzte einmal und sah dann Regen Fragen an. Wo ist die überhaupt? fragte er sie knapp.

                                      Regen (@Masha)


                                      Xaro||vor dem letzten post
                                      Der kräftige Heiler schüttelte nur den kopf und blieb noch etwas vor dem Eingang seiner Alpha stehen. Sie wird es wohl nie verstehen... er wartete noch, dann sah er das sie eingeschlafen war. Er drehte sich um und wollte in seinen Bau gehen, da es regnete, dann jedoch entschied er anders. Er ging in den Wald und er entschied weiterzugehen, zur Grenze. Obwohl es regnete, spürte er keinen Tropfen auf seinem Pelz, als er unter den Bäumen hinweg sauszte und zur Grenez lief.

                                      ---> Grenze zum Streunergebiet


                                      Wenn mir langweilig ist, dann ist mir langweilig. Ich entschuldige mich dafür. Ich werde mich nicht blamieren, ich vertraue auf ihn und ich glaube ihn. Man kann nichts falsch machen. Jeder macht Fehler und Menschen, die jemanden auf ihre kleinen Fehler beurteilen, haben schon viel schlimmere Fehler gemacht... Fehler sind wichtig, wir lernen aus ihnen.

                                      Mein Sinn und ich *-*:
                                       


                                      Nach oben Nach unten
                                      Benutzerprofil anzeigen http://wolfsruf.forumieren.com
                                      Oberster Heiler
                                        avatar

                                        » Rudel : Schattenrudel
                                        » Anzahl der Beiträge : 86
                                        » Steinherzen : 90
                                        » Anmeldedatum : 14.08.16
                                        » Ort : Bei euch <33
                                        BeitragThema: Re: Das Lager   Mi Nov 23, 2016 9:57 pm

                                        Regen
                                        Auf Réo's Frage was passiert wenn Xaro sterben würde zukte sie kurz zusammen, weil ihr erst jetzt beswusst wurde wie sehr sie den alten kratzbürstigen Rüden vermissen würde. Dann fasste sie sich wieder und antwortete auf Réo's Frage leicht verblüfft: Habe ich dir Jaxson denn noch nicht vorgestellt? Als Réo sagte das seine Frage vorher nicht wichtig war zuckte sie nur kurz mit den Ohren und Antwortete nicht. Sie lächelte kurz als ihr Schüler fragte wo die Schülerhöhle ist. Kommm mit!, meinte sie und lief in Richtung der Höhle und zeigte mit der Schwanzspitze auf sie. Da ist sie Réo., erklärte sie und versuchte ein gähnen zu unterdrücken.

                                        Réo || @Tory
                                        Nach oben Nach unten
                                        Benutzerprofil anzeigen
                                        Sorenias Gesandte
                                          avatar

                                          Charaktere
                                          Charaktere:
                                          Unangenommen:

                                          » Rudel : Schattenrudel
                                          » Anzahl der Beiträge : 1165
                                          » Steinherzen : 508
                                          » Anmeldedatum : 22.12.15
                                          » Alter : 14
                                          » Ort : Auf der Welt O.O
                                          BeitragThema: Re: Das Lager   Mi Nov 23, 2016 10:04 pm

                                          Réo
                                          Er ignorierte es das Regen zusammengezukt war. Er beobachtete aus dem Augenwinkel wie Xaro das Lager verließ. Er schaute kurz fragend, dachte dann aber nicht weiter darüber nach. Jaxson? Réo schaute sie fragend an. Doch dann lief sie schon los um ihm zu zeigen, wo die Schülerhöhle ist. Dankend nickte Réo einmal seiner jungen Mentorin zu, da hörte er ein jaulen aus der Mitte des Lagers. Réos Kopf drehte sich erschrocken in diese Richtung.

                                          Involviert: Regen (@Masha)

                                          Tormenta
                                          Die junge Fähe bemerkte nicht das Xaro ging. Sie erwachte nur durch einen unangenehmen Schmerz und erwachte jaulend. HILFE!! schrie sie vor schmerz. Ihr Becken zog sich zusammen und eine Welle rollte über ihren Bauch. Sie kommen! dachte Tormenta entsetzt. Xaro!! Jaxson!! Hilfe!! rief sie hinaus aus der Höhle. Sei war leicht in Panik. Cielo!! dachte sie in Gedanken. Wieder jaulte sie schmerzerfüllt auf.

                                          Involviert: Xaro (@Tyran), Jaxson (@Jaxson)


                                          Wenn mir langweilig ist, dann ist mir langweilig. Ich entschuldige mich dafür. Ich werde mich nicht blamieren, ich vertraue auf ihn und ich glaube ihn. Man kann nichts falsch machen. Jeder macht Fehler und Menschen, die jemanden auf ihre kleinen Fehler beurteilen, haben schon viel schlimmere Fehler gemacht... Fehler sind wichtig, wir lernen aus ihnen.

                                          Mein Sinn und ich *-*:
                                           


                                          Nach oben Nach unten
                                          Benutzerprofil anzeigen http://wolfsruf.forumieren.com
                                          Gast
                                            avatar
                                            Gast

                                            BeitragThema: Re: Das Lager   Mi Nov 23, 2016 10:19 pm

                                            Jaxson - 36 Monde - Heiler
                                            Angesprochen: Tormenta (@Tory)

                                            Betrübt starrte Jaxson auf seine Pfoten, während er nachdachte. Über was genau wusste der Junge Heiler nicht, die Gedanken fuhren einfach so durch seinen Kopf, doch er konnte keinen einzigen festhalten und nachgehen.
                                            'HILFE!! Xaro!! Jaxson!! Hilfe!!' er zuckte zusammen. Sein Kopf fuhr in Richtung Alphastein, unter dessen der Alphabau lag.
                                            ~Tormenta!~ Dachte der Hellbraune Wolf. ~Die Welpen kommen!!~
                                            So schnell er konnte rannte er in die Heilerlichtung zurück und holte einige Mohnsamen, zudem auch noch Brombeerblätter. Dann sprintete er zur Alphahöhle. Um auf Xero zu warten hatte er gerade keine Zeit.
                                            „Alles wird gut, Tormenta!“ sagte er ruhig zu ihr. „Ich bin jetzt da. Alles wird gut“ versprach er ihr.
                                            Er breitete die Mohnsamen und Brombeerblätter vor ihr aus. Dann nahm er sich 3 Samen und gab sie dem Alpha.
                                            „Hier. Iss das. Das wird dir die größten Schmerzen nehmen“
                                            Nach oben Nach unten
                                            Oberster Heiler
                                              avatar

                                              » Rudel : Schattenrudel
                                              » Anzahl der Beiträge : 86
                                              » Steinherzen : 90
                                              » Anmeldedatum : 14.08.16
                                              » Ort : Bei euch <33
                                              BeitragThema: Re: Das Lager   Mi Nov 23, 2016 10:34 pm

                                              Regen
                                              Im Augenwinkel hatte die Fähe beobachtet wie Xaro aus dem Lager gegangen war. Was er wohl machen will?, fragte sie sich. Im Bau lag noch eine verletzte und Tormenta war kurz vor dem werfen. Sie verdrängte die wirren Gedanken die durch ihren Kopf schossen und wand sich wieder Réo zu. Als ihr Schüler fragte wer Jaxon ist antwortete sie: Jaxon ist unser Heiler. Die Fähe brach ab als sie ein schrilles Jaulen hörte. Sofort wusste sie was geschah. Tormentas Jungen kommen!, erklärte sie Réo. Sie sah wie Jaxson zum Alphabau lief und wollte ihm schon nachrennen,besann sich aber eines besserens und sagte zu sich: Tormenta braucht jetzt Ruhe Sie sah Réo an und erklärte: Am besten lassen wir Jaxson Arbeiten, die zwei brauchen Platz und Ruhe.

                                              Réo||@Tory
                                              Nach oben Nach unten
                                              Benutzerprofil anzeigen
                                              Sorenias Gesandte
                                                avatar

                                                Charaktere
                                                Charaktere:
                                                Unangenommen:

                                                » Rudel : Schattenrudel
                                                » Anzahl der Beiträge : 1165
                                                » Steinherzen : 508
                                                » Anmeldedatum : 22.12.15
                                                » Alter : 14
                                                » Ort : Auf der Welt O.O
                                                BeitragThema: Re: Das Lager   Mi Nov 23, 2016 10:44 pm

                                                Réo
                                                Réo starrte Regen an, dann nickte er und lief in den Schülerbau. Er suchte sich ein Nest aus und rollte sich darin zusammen. Gute Nacht Regen... mrumelte er und legte den Kopf auf die Pfoten. Seine Augen fielen zu und er ging iegentlich sofort in einen tiefen Schlaf über der eigentlich nur aus wirren Gedanken von ihm bestand.

                                                Involviert: Regen (@Masha)

                                                Tormenta
                                                Die Fähe jaulte wieder auf, dann jedoch hörte sie die Stime des jungen Heilers Jaxson neben ihr. Sie solle irgendwas fressen. Mit getrübten Augen blickte sie ihn an und jaulte wieder auf. Sie nahm es zwar an aber sie versuchte so wenig wie möglich auf die Zunge zu bekommen, aber sie schluckte es. Sie nickte ihm dankbar zu, jaulte dann wieder auf, weil wieder eine verdammte Wehe kam. Immer wieder jaulte sie auf. Bis der schmerz sich etwas milderte dauerte es einen Welpen, doch Tormenta konnte sich nicht um ihn kümmern, sie war schon mehr oder weniger am nächsten Welpen.

                                                Involviert: Jaxson (@Jaxson)


                                                Wenn mir langweilig ist, dann ist mir langweilig. Ich entschuldige mich dafür. Ich werde mich nicht blamieren, ich vertraue auf ihn und ich glaube ihn. Man kann nichts falsch machen. Jeder macht Fehler und Menschen, die jemanden auf ihre kleinen Fehler beurteilen, haben schon viel schlimmere Fehler gemacht... Fehler sind wichtig, wir lernen aus ihnen.

                                                Mein Sinn und ich *-*:
                                                 


                                                Nach oben Nach unten
                                                Benutzerprofil anzeigen http://wolfsruf.forumieren.com
                                                Gast
                                                  avatar
                                                  Gast

                                                  BeitragThema: Re: Das Lager   Mi Nov 23, 2016 10:53 pm

                                                  Jaxson - 36 Monde - Heiler
                                                  Angesprochen: Tormenta (@Tory)
                                                  Jaxson massierte etwas Tormentas Bauch, damit sie es einfacher hatte, beim gebären der Welpen. Dann war der erste Welpe da.
                                                  „Sehr gut“ lobte er seinen Alpha. Er nahm den Welpen und leckte ihn trocken, damit er Anfing richtig zu Atmen. Doch das tat er nicht. Jaxson schluckte. Noch einfach versuchte er es, riebt mit seiner Pfote über die Brust der Fähe. Keine Reaktion.
                                                  „Tormenta. Der Welpe... sie ist … tot“ meinte Jaxson leise, seine Stimme klang bedrückt. Dabei hatte er doch gehofft niemals so eine Nachricht verbreiten zu müssen!
                                                  Doch er musste sich zusammen reißen. Er durfte jetzt nicht aufgeben!
                                                  „Du musst pressen! Wenn wir uns nicht beeilen könnte es sein, dass....“
                                                  Nach oben Nach unten
                                                  Oberster Heiler
                                                    avatar

                                                    » Rudel : Schattenrudel
                                                    » Anzahl der Beiträge : 86
                                                    » Steinherzen : 90
                                                    » Anmeldedatum : 14.08.16
                                                    » Ort : Bei euch <33
                                                    BeitragThema: Re: Das Lager   Mi Nov 23, 2016 10:57 pm

                                                    Regen
                                                    Sie biss das Kiefer zusammen und wollte schon zum Alphabau gehen, besinnte sich aber im letzten moment und trabte in richtung Kriegerbau. Dann werde ich mich wolh ein bischen hinlegen., murmelte sie zu sich selbst. Als sie sich in ihr Nest sinken lies, fing sie auch schon an zu Träumen. Es waren wirre Träume und sie verstand nichts. Zwischendurch wachte sie immer wieder auf und lauschte ob ihre Alpha noch schrie.

                                                    Réo || @Tory
                                                    Nach oben Nach unten
                                                    Benutzerprofil anzeigen
                                                    Sorenias Gesandte
                                                      avatar

                                                      Charaktere
                                                      Charaktere:
                                                      Unangenommen:

                                                      » Rudel : Schattenrudel
                                                      » Anzahl der Beiträge : 1165
                                                      » Steinherzen : 508
                                                      » Anmeldedatum : 22.12.15
                                                      » Alter : 14
                                                      » Ort : Auf der Welt O.O
                                                      BeitragThema: Re: Das Lager   Mi Nov 23, 2016 11:11 pm

                                                      Tormenta

                                                      Die Fähe jaulte jetzt nur noch leise doch als jaxson meinte das der Welpe tot ist, jaulte sie. Nein, Nein! tormenta drehte ihren Kopf nach dem Welpen um, er bewegte sich kein Stück. Trotzdem... trotzdem soll sie einen Namen erhalten... murmelte sie schwach vor trauer. Sie woll in Sorenias Rudel Tiara genannt werden... Tormenta berührte den toten Welpen mit der Nase. Sie wimmerte leicht, dann wimmerte sie wieder vor den Wehen und tat wie ihr gehießen. Sie presste, wie es Jaxson gesagt hatte. Sie wimmerte vor Herzschmerz und vor Schmerz. Sie wollte das Cielo kommt, doch er kam nicht, dafür ein Welpe. Doch aus diesmal konnte sie sich nicht um ihn kümmern, den der nächste Welpe wollte kommen und sie hoffte das beide leben.

                                                      Involviert: Jaxson (@Jaxson), Melisse (@Masha)


                                                      Wenn mir langweilig ist, dann ist mir langweilig. Ich entschuldige mich dafür. Ich werde mich nicht blamieren, ich vertraue auf ihn und ich glaube ihn. Man kann nichts falsch machen. Jeder macht Fehler und Menschen, die jemanden auf ihre kleinen Fehler beurteilen, haben schon viel schlimmere Fehler gemacht... Fehler sind wichtig, wir lernen aus ihnen.

                                                      Mein Sinn und ich *-*:
                                                       


                                                      Nach oben Nach unten
                                                      Benutzerprofil anzeigen http://wolfsruf.forumieren.com
                                                      Gast
                                                        avatar
                                                        Gast

                                                        BeitragThema: Re: Das Lager   Mi Nov 23, 2016 11:19 pm

                                                        Jaxson - 36 Monde - Heiler
                                                        Angesprochen: Tormenta (@Tory) / Erwähnt: Melisse (@Masha)
                                                        Jaxson nickte und neigte respektvoll den Kopf vor dem Toten Welpen. Er würde sie nie vergessen, auch wenn er keine Chance hatte sie kennen zu lernen. Doch viel Zeit zum überlegen hatte der Rüde nicht, da schon der nächste Welpe kam. Auch diesmal massierte er etwas Tormentas Bauch, um ihr die Geburt zu erleichtern.
                                                        Er nahm auch diese Fähe an sich und leckte sie trocken, um ihren Kreislauf anzuregen. Sie regte sich!
                                                        „Sie lebt“ teilte er Tormenta mit. Schon kündigte sich der nächste Welpe an. Jaxson legte das lebende Junge zur Seite, etwas weiter weg vom toten, damit sie es nicht mitbekam und massierte auch dieses mal wieder Tormentas Bauch.
                                                        Nach oben Nach unten
                                                          Gesponserte Inhalte

                                                          BeitragThema: Re: Das Lager   

                                                          Nach oben Nach unten
                                                           
                                                          Das Lager
                                                          Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
                                                          Seite 6 von 9Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
                                                           Ähnliche Themen
                                                          -
                                                          » Lager
                                                          » Lager
                                                          » Das Lager des DonnerClans
                                                          » DonnerClan Lager
                                                          » Das Lager des Asphalt Tribes~

                                                          Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
                                                          Wolfsrufe ::  :: Orte :: Der Schattenwald-
                                                          Gehe zu: