Wolfsrufe
Ich rieche fremden hier... Wer bist du? Oh du bist neu im Wald! Komm ich zeige dir alles! Das Schattenrudel lebt im Schattenwald. Im Lichtwald leben die ausgerissenen Hunde, die jetzt Streuner genannt werden. Einige Einzelgänger gibt es auch. Und natürlich die normalen Hunde die bei den Vertikalen und ihren Brüllern leben. Willst du dazu gehören?

Wolfsrufe

Lebe in einem Wald wo vier Rudel leben und auch Einzelgänger... Wirst du ein Wolf sein oder bist du ein Hund?
 
Unsere Partner  StartseiteStartseite  GalerieGalerie  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenTeilen | 
 

 It's your choice

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast
    avatar
    Blattfrost

    BeitragThema: It's your choice   Di Sep 13, 2016 10:02 pm




    It's your choice

    What will you do?




    Unsere Geschichte
    Storyline

    Eins lebte in freier Wildbahn zwei Katzen, Kätzin und Kater. Wie das Schicksal es wollte, bekam die Kätzin eines Tages Junge , es waren drei, groß, gesund, kräftig. Sie wuchsen unter freien Himmel auf, lehrnten zu jagen, kämpfen und sich anzuschleichen. Sie verstanden sich perfekt, auch wenn jeder so unterschiedlich vom anderen war.

    Die erste Katze hieß Nebel. Eine kleine, schlanke Kätzin mit kurzen Fell mit grauen Ton. Durch ihre langen Beine war sie so wendig wie kein anderer und so schnell, sodass sie jedes Kaninchen fangen könnte.

    Die zweite Katze hieß Sturm, ein großer, breitschultriger Kater mit langen Fell. Er hatte sandfarbenes Grundfell, es war jedoch braun gestreift. Er war so kräftig und mutig, das er jeden Gegner in die Flucht jagen konnte, egal, wie groß er auch war.

    Die dritte und letzte Katze hieß Berg. Ein Kater mit tiefschwarzen, kurzen Fell. Er war mittelgroß, aber wendig und hatte einen dichten Pelz. Er war hervoragend gegen Wind geschützt, Wasser machte ihm nichts aus. Er konnte sich so gut anschleichen, das niemand ihn jemals ankommen hörte.

    Aber die Unterschiede machten den Katzen nichts aus. Zumindest dachte man das. Als ihre Stärken nicht schafften, ihre Eltern vor zwei fürchterlichen Dachsen zu schützen, wurden sie sauer aufeinander.

    Nebel warf man vor, die hätte die Dachse auch einfach weglocken können, mit ihrer Schnelligkeit. Sturm jedoch hätte nicht gezielt und kräftig genug gekämpft, hatte sozusagen ihren Eltern den Tod überlassen. Berg bekam vorgeworfen, er hätte sich erst gar nicht richtig am Kampf beteiligt, wie er stets nur angekrochen kam.

    Nach einen heftigen Streit trennten sich die Geschwister, mit den Wunsch, nie wieder etwas von dem anderen zu hören. Berg zog sich auf hügeliges Gelände zurück, Nebel auf das Moor und Sturm in den Wald. Nach einiger Zeit rauften sie Streuner, Einzelläufer und Hauskätzchen zusammen, bis kleine Gruppen entstanden, die mit der Zeit immer größer wurden.

    Als Sturm, Nebel und Berg verstarben, hatten die Gruppen sich aus Ehre zu ihren Anführern Sturmclan, Nebelclan und Bergclan genannt. Die Feindseligkeit schien jedoch nicht den Toten gefolgt zu sein, denn immer noch liegt Spannung in der Luft. Wird sich die Ricalität legen? Wird man vergeben und vergessen, was die drei Geschwister auseinander gerissen hat?

    Unsere Daten
    Team & Gründung

    Admins: Blattfrost
    Moderatoren: -
    Chatmoderatoren:

    Gründung:11.09.2016

    Wichtige Links
    Komm uns besuchen!

    Startseite
    Regeln
    RPG Informationen



    Nach oben Nach unten
     
    It's your choice
    Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
    Seite 1 von 1

    Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
    Wolfsrufe ::  :: Werbung und Partner :: Werbung-
    Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenGehe zu: